Zertifikate und Auszeichnungen



Einer unserer wichtigsten Erfolge,  sind die zahlreichen Zertifikate und Auszeichnungen, die wir für  unser Unternehmen und unsere Produkte, erhalten haben, sowohl für die Qualität, die Sicherheit, als auch für das Engagement, was den Umweltschutz, anbelangt. Beweis dafür, ist das eineignen von anerkannten Zertifikaten, die die europäischen  Organisationen, wie die FCBA , TÜV, AIDIMA gewähren, und auch die Auszeichnungen, wie das Umweltschutzzeichen , der - Premi Cambra a l'Indústria a l'Empresa-, und viele andere, die wie folgt, unten aufgelistet werden:

ECO-INNOVATIONS PROJEKT EINES UMWANDERLBAREM BABYBETTES. 

Pionierprojekt, das in Spanien, die Ros1, zusammen mit, vier anderen Unternehmen, die nicht von der Möbelbranche sind, dem CENFIM, „Centre of Technology Diffusion“,  Holz- Möbel von Katalonien,  der USC  „Universität von Santiago de Compostela“ und der ICTA, „ L'Institut of Environmental Science and Technology“, durchgeführt wird. Ein mühsames Projekt, das eine Umweltschutzstudie, über das Lebenszyklus eines umwandelbaren Babybettes, in diesem Fall, von Ros1, realisiert. Die vorgehensweise dieses Projektes übernimmt, das gesamte Lebenszyklus des  Herstellungsvefahrens eines umwandelbaren Babybettes, einschließlich den Energieverbrauch und die Verwendung,  der verschiedenen Elemente,  die zur Herstellung, benötigt werden. Auch der Transport wird bei diesem Verfahren umfasst, sowohl der Transport von Rohstoffen in die Fabrik, der Transport vom fertigen Produkt bis zur Verwendung,  als auch der Transport für die Kontrolle und /oder Entsorgung von Abfällen, die während der Herstungsprozesse, erzeugt werden. Das Projekt zielt darauf hin,  die besten verfügbaren technischen Verfahren und saubere Technologien,  im Herstellungsvefahren, der secundären Umwandlungsunternehmen, der Holzbranche, zu integrieren. Das umfasst,  einen maximalen Abbau der CO2-Emissionen, durch dessen Auswirkung auf die Umwelt; einen effektiven Verbrauch von Rohstoffen; und eine Reduzierung von Abfällen, die in Betrieben erzeugt werden.



Wir arbeiten mit biologisch abbaubaren Farben.  
Wasser- Zweikomponenten- Polyurethanlacke, Hergestellung und Verkauf bei ICA Spa. Diese Beschichtungen sind das Ergebnis vom, technologischen Innovations LIFE-Projekt, finanziert durch die Europäische Kommission "EU- Föderung des Natuschutzes“.

 


 - Zertifikat Sicherheitsanforderungen für Wickelablagen .

- Anforderungen Strukturwiderstand .

- Zertifikat Widerstand für umwandelbare Babybetten . TÜV :

EN 716-1:2008 

EN 716-2:2008 

ZEK 01.2-08/12.08

EN 12221-1:2008 
EN 12221-2:2008 
ZEK 01.2-08/12.08


NF.EN 716-1 (2008) "Klappbares Babybett für den Haushaltsbedarf : Allgemeine Sicherheitsanforderungen."

NF.EN 716-2 (2008) "Klappbares Babybett für den Haushaltsbedarf : Prüfverfahren."Ausführung: Dekret Nr 91-1292 vom 20. Dezember 1991 Vorbeugung Risiken, Verwendung von Babyartikeln .Wickelablage: NF: EN 12221-1 ( Juillet 2008): Wickelablage für den Haushaltsgebrauch : Ausführung der Sicherheitsanforderungen . Wickelablage : NF: EN 12221-2 ( Juillet 2008): Wickelablage für den Haushaltsgebrauch : Prüfverfahren . Stabilitätstest : NF EN 14749 : 2005 "Küchenmöbel, Lager- und Arbeitspläne: Sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfverfahren".

UNE-EN 716-1 : 2008 "Möbel Kinderbetten und Kinderklappbetten Haushaltsbedarf Teil 1: .. Sicherheitsanforderungen " .

UNE-EN 716-2 : 2008 "Möbel Kinderbetten und Kinderklappbetten Haushaltsbedarf Teil 2 :. Testverfahren "

EN 71-3 "Migration lösliche Metalle".



Etikett-ECC oder Etikett Qualitätskontrolle , nach umfangreichen Sicherheits-und Qualitästests., Anerkennung spanisches Labor.
 

Europe Mobilier Trophy, Paris.

 


Prämie für die soziale Integration der  Unternehmen 2010.